5cjbeiloqlcfboxkwopc

12 Menschen, 6 Monate, 1 Ziel: Deinen Lebenstraum starten

Hast du den Mut für das ultimative Abenteuer deines Lebens?

Startklar für deinen Lebenstraum - hurra!

Beginn: 15. Dez. '17 (Details auf Anfrage, siehe ganz unten)

Stell dir vor, du wärst einfach nur du. Ohne falsche Bescheidenheit, voll und ganz in deiner Kraft, in deinem Selbstbewusstsein, in deiner Klarheit, in deinem von dir für dich maßgeschneiderten herrlichen Lebenstraum, gesegnet mit einem außergewöhnlichen Einkommen, deinem Liebespartner, wunderbaren Freunden und Bekannten, exakt am herrlichsten Ort deiner Wahl auf dem Planeten Erde. Zu schön, um wahr zu sein?

Die Bewertung liegt, wie so Vieles in deinem Leben, voll und ganz bei dir.

Die Tools, die Techniken, das Mindset, erfolgsdienliche Praxiserfahrungen, deine gelösten systemischen Verstrickungen, deine gelösten Blockaden, Handbremsen & Selbstsabotagemechanismen sowie das für deinen Lebenstraum erforderliche Hand- und Mundwerkszeug erhältst du in diesem einzigartigen XXL-Traininar, das auf über 20 Jahren Expertenkompetenz, hartnäckiger Forschungs- und Entwicklungsarbeit, sowie auf den Feedbacks und Lebenserfolgen unzähliger Teilnehmer und Klienten fußt.


 

Bist du dabei? Hast du den Mut dazu, dich auf das ultimative Abenteuer deines Lebens voll und ganz einzulassen?

Wenn ja (und sofern noch ein Platz frei ist): Herzlich willkommen im kleinen, exklusiven Kreis der maximal 12 Menschen, die sich gemeinsam dabei unterstützen, motivieren und inspirieren, um in 6 aufeinanderfolgenden Monaten ihren einzigartigen persönlichen Lebenstraum zu erkunden und Schritt für Schritt Wirklichkeit werden zu lassen.

Denn: Jeder Mensch ist einzigartig.

Mit deiner Einzigartigkeit kannst auch du diese wunderbare Welt bereichern und besser machen

Beim Eintritt in diese Welt wurde dir dein Leben mitsamt deinem dafür maßgeschneiderten, ebenfalls einzigartigen Körper geschenkt. Der Rest liegt seither bei dir selbst.

Weitaus mehr als nur das Handwerkszeug für das in-die-Welt-bringen deines Traums erhältst du in dieser einzigartigen exklusiven Veranstaltung, in die der Entwickler und durchführende Trainer Matthias Schwehm mehr als sein halbes Leben hineingesteckt hat. Warum? Weil das wiederum Teil des Lebenstraums von Matthias Schwehm ist. :-)

Zwicke dich kurz, um sicherzustellen, dass du gerade nicht träumst. Wenn du den Mut, die Offenheit und die Entschlossenheit dazu verspürst, diese sehr einzigartige Chance für dich, dein Leben und deinen Lebenstraum angemessen unter die Lupe zu nehmen und auf dich wirken zu lassen, dann lese jetzt weiter.

Bist du bereit zum ent-Träumen und zum Ver-Wirklich-en deiner Träume? Los geht's! :-)

Dein Trainer


Matthias Schwehm
Matthias Schwehm

Matthias Schwehm, * 1968, studierte Informatik und Psychologie. Er ist sehr glücklich verheiratet, Vater von sechs wunderbaren Kindern, und Unternehmer mit Leib und Seele.

Seit 1990 arbeitet er kontinuierlich mit Menschen. Aus seinem Traumberuf als Selbstbewusstseinstrainer heraus durfte er schon die Werdegänge vieler Menschen nachhaltig inspirieren. Sein sehr aussagekräftiges Trainerprofil findest du hier (öffnet sich in neuem Fenster): Trainerprofil von Matthias Schwehm.

Als eine seiner größten Stärken sieht er sein früher sehr schwaches Selbstbewusstsein an sowie die Angst, an seinem inneren Lebensdesign vorbeizuleben, wodurch er seine Teilnehmer einzigartig erreichen und abholen kann.

Aus seiner intensiven Praxis heraus hat er weit über 100 Produkte publiziert, darunter Taschenbücher, E-Books, Audio-Books, Online-Trainings und Videos. Er gilt als erster und erfahrenster Selbstbewusstseinstrainer im deutschen Sprachraum.

Mit seiner Familie lebt und arbeitet er unter einem Dach im gemeinsamen Traumhaus, einem ehemaligen Hopfen-Bauernhaus, Baujahr 1870, in Mittelfranken mit einem herrlichen ursprünglich erhaltenen Gewölberaum, der als Seminarraum genutzt wird.

Sein Leitmotto: "Ich helfe Menschen bei der Erkennung und Realisierung ihres wahren Lebens (-potenzials) - zum Wohle aller!"


 

Welcher Traum steckt in dir?

  • Du spürst, da möchte etwas aus dir heraus, doch obwohl du schon seit Langem immer wieder bohrst, kommst du einfach (noch) nicht zum Kern?
  • Du möchtest endlich den Partner/die Partnerin für’s Leben finden (und vielleicht Kinder)?
  • In dir steckt ein Buch, das noch in diesem Leben das Licht der Welt erblicken möchte?
  • Du möchtest endlich das verdienen, was du verdienst?
  • Du möchtest die Traumreise deines Lebens machen, obwohl du derzeit noch nicht mal im Ansatz erkennen kannst, woher das hierzu erforderliche Geld kommen soll?
  • Du möchtest endlich, endlich, endlich alte Verletzungen oder alte Beziehungen hinter dir lassen und dafür sorgen, dass die alten Wunden heilen?
  • Du möchtest endlich wieder, oder vielleicht sogar erstmals in diesem Leben, in deine volle Kraft kommen?
  • Du spielst mit dem Gedanken, dich selbstständig zu machen?
  • Du möchtest mit deiner bereits etablierten Selbstständigkeit endlich richtig durchstarten?
  • Eventuell möchtest du nebenberuflich oder in Vollzeit ein Online-Business aufbauen, um zeitlich und örtlich freier zu werden?
  • Womöglich möchtest du Trainer oder Coach werden?
  • Du möchtest endlich frei und von innen heraus dein wahres Leben leben?
  • Du möchtest dein Traumhaus nun endlich auf den Weg und bald auch in deine reale Welt bringen, selbst wenn deine Finanzen im Moment nicht allzu rosig aussehen?

Was genau ist dein Traum? Träumst du überhaupt noch?

Wenn du die freie Wahl hättest, und wenn du wüsstest, es wäre möglich: Welchen Lebenstraum würdest du gerne ab heute realisieren? Schreibe dir deinen Traum auf, jetzt, wenn du es dir wert bist. Was ist dein Lebenstraum? Schreibe ihn hier auf: ___________________ (In das Buch deines Lebens).

Alles, was du dir erträumen kannst, kannst du auch realisieren.
Walt Disney

Welchen Traum möchtest du mit diesem XXL-Traininar verwirklichen?

Hast du dir deinen Traum aufgeschrieben? Nach meiner Erfahrung sind 80 % der Menschen NICHT (mehr) dazu in der Lage, ihren wahren Lebenstraum aufzuschreiben. (Doch das kann sich zum Glück auch wieder ändern.)

Als Antwort auf die Frage nach dem Lebenstraum kommt bei diesen Menschen meist ein relativ leicht zu realisierender Plan heraus, der im Grunde genommen nur abgearbeitet werden muss, und bei dem das noch unausgeschöpfte Potenzial weiterhin unausgeschöpft bleibt.

Traurig, aber wahr: Hierdurch verzichtet dieser Mensch auch weiterhin auf wesentliche Teile seiner möglichen Lebensqualität und auf den Rückenwind seines starken Selbstbewusstseins. Grundlos, nutzlos, sinnlos

Solltest du derzeit keinen Zugriff auf deinen Lebenstraum haben: keine Sorge. Die hierzu nützlichsten Techniken wendest du im Traininar gleich an, sodass sie dir sofort in Fleisch und Blut übergehen.

Du kennst deine Zukunftsträume? Welche deiner großen Träume möchtest du wirklich, wirklich, wirklich mit dem XXL-Traininar verwirklichen?

 

Was die Erfahrung aus 20 Jahren Selbstbewusstseinstraining zeigt

Ein einzelnes Wochenende Selbstbewusstseinstraining oder eine maßgeschneiderte Familienaufstellung sind ein hervorragender Anfang. Bereits in diesen wenigen Stunden ändert sich das Leben vieler Seminarteilnehmer mehr als in 5 normalen Jahren . (So die Feedbacks, die ich seit mehr als 20 Jahren als Erfinder, Trainer und kontinuierlicher Weiterentwickler vom Selbstbewusstseinstraining zugetragen bekomme.)

Plötzlich ist die Entscheidung für die berufliche Umorientierung gefallen, endlich sind echte “Neins” möglich, völlig überraschend findet man den Partner fürs Leben, von innen heraus schreit auf einmal alles nach der bisher nur vage angedachten Selbstständigkeit, die lange ersehnte Beförderung wird einem endlich zugesprochen, Pläne für eine grundlegende Neuausrichtung des Lebens werden geschmiedet, unbekannte Türen öffnen sich und zeigen beinahe unglaubliche Abkürzungen...

Die ganz alltäglichen Traumkiller

Dann jedoch kommen leider nur allzu häufig die gefährlichen Ideen- und Entscheidungskiller. Und das dann ausgerechnet auch noch von den Menschen, die uns viel bedeuten bzw. mit denen wir viel zu tun haben (privat oder beruflich).

Sätze werden uns an den Kopf geworfen wie: “Hast du dir das auch gut überlegt?”, “Das ist doch gefährlich!”, “Und wenn es schief geht?”, “Dafür bist du zu jung/zu alt!”, “Fehlt dir dafür nicht die Erfahrung?”, “Dir geht’s doch gut. Du solltest zufrieden mit dem sein, was du hast!”

So oder ähnlich lauten häufig die “Ich mein’s doch nur gut mit dir”-Ratschläge aus dem bisherigen Umfeld, die uns ein schlechtes Gewissen machen.

Viele “sehen dann ein”, dass es eigentlich doch gut ist, wie es ist.

Damit wird der Traum zum Sterben freigegeben, geopfert für die Menschen, die auch niemals ihren Traum realisiert haben... :-(

 

Wachstumskiller “gute Freunde” und nahe Verwandte

Nach einem isolierten Wochenende Selbstbewusstseinstraining, in dem viele neue Wachstumsimpulse entstanden sind, wieder zuhause angekommen, erlebt man sich plötzlich dabei, bereits gefällte Entscheidungen doch wieder zurückzuziehen, Wachstumsimpulse scheinen aufgrund äußerer Blockaden und “gut gemeinter Ratschläge” wie ein Kartenhaus in sich zusammenzufallen, der Lebenstraum wird erneut ad acta gelegt etc. Warum?

Die Antwort ist einfach (und unbequem): Jeder Mensch ist in einem recht starken Rahmen das “Produkt” seines Umfeldes. Kommt man in das alte Umfeld zurück, ist plötzlich Vieles wieder beim Alten. Das dürfte dir ziemlich bekannt vorkommen, oder?

Ist also eine wirkliche dauerhafte Veränderung somit nur eine Illusion?

Nein, sicher nicht. Denn genauso, wie die einen (genannten) Teilnehmer sich nach einem einmaligen Wochenend-Training beinahe “nahtlos” wieder in das alte Umfeld (und in die alten Muster) einklinken, ist für den anderen Teil der Teilnehmer nach demselben Wochenend-Training der Groschen ein und für alle Mal gefallen, sodass sich nach und nach sogar noch mehr als ursprünglich geplant im eigenen Sinn verbessert.

Was dir sicherlich bekannt ist

Experten gehen davon aus, dass es einige Wochen dauert, bis Verhaltens- oder Einstellungsveränderungen auf der Basis neuer Gewohnheiten dauerhaft verwurzelt sind.

Mit diesem XXL-Traininar bist du somit absolut auf der sicheren Seite, denn die Intensiv-Wirkzeit beträgt volle 6 Monate. Hinzu kommen bis zu 11 neue und vor allem gleichgesinnte Freunde. Das alleine verkörpert jede Menge Lebensveränderungspotenzial mitsamt Lebensveränderungsgarantie.

Bekanntlich fällt mit guten Freunden vieles leichter. Je mehr du "du schaffst das-Freunde" hinzugewinnst, desto weniger fallen eventuelle "wie willst du das denn schaffen-Freunde" ins Gewicht. Manchmal verändert schon ein einziger "Seelen-Freund" das eigene Erleben im positiven Sinn so stark, wie man es zuvor nicht für möglich gehalten hätte.

Nach diesen 6 Monaten bist du dauerhaft der Mensch, der du tief in deinem Inneren schon längst bist. Endlich du! :-)

Hast du den Mut für drei sehr grundlegende Lebensfragen?

Kein Mensch auf diesem Planeten kennt dich so gut, wie du dich selbst. Wie lauten deine ganz persönlichen, aufrichtigen Antworten auf diese drei Fragen:

  1. Wird dir voraussichtlich die einmalige Teilnahme an einem einzigen Wochenende Selbstbewusstseinstraining genügen, um dauerhaft die Weichen in deine tief aus deinem Inneren kommende Richtung umzulegen?
  2. Wirst du voraussichtlich nach lediglich einem Wochenende die vollumfängliche tiefgreifende Klarheit über alle deine Stärken, Werte, Ziele, deine Lebensvision sowie deine Lebensmission haben?
  3. Wirst du nach nur einem Wochenende voraussichtlich alle inneren Energiefresser, Zweifler, Selbstsabotagemechanismen, negativen Glaubenssätze, systemischen Verstrickungen, Handbremsen, Lebensskripte etc. komplett aufgelöst haben, sodass du tatsächlich auch zu 100 % in der Lage bist, das Leben deiner Träume gemäß deiner ganz persönlichen Antwort auf die Frage Nummer 2 zu leben?

Sollten dir auch nur im Ansatz Zweifel gekommen sein, darfst du dir gerne die folgende Frage stellen. Diese erfordert jedoch noch mehr Mut, denn die Konsequenzen könnten dein gesamtes Leben zum Positiven hin verändern. Möchtest du die Frage lesen?

Vielleicht besorgst du dir zunächst eine wunderbare Tasse Tee, einen Kaffee, oder, je nach Tageszeit, vielleicht sogar einen Cocktail oder ein sonstiges Getränk, das dir jetzt für einen ganz einzigartigen Anlass geeignet erscheint?

Alles bereit? Gleich folgt nämlich im nächsten Absatz die möglicherweise alles verändernde Frage .

 

Wie gut darf es dir in deinem Leben wirklich gehen?

Eine seltsam klingende Frage, nicht wahr?

Erlaube mir, dir diese Frage in einer noch wirksameren Form zu stellen:

Zu wieviel Prozent hast du das Gefühl, das Leben deiner Träume bereits zu leben? Bitte schreibe dir die Antwort auf diese Frage unbedingt in das Buch deines Lebens. Nicht in dein Tagebuch, sondern in das Buch deines Lebens. (Unter uns gesagt: Du hast noch keins, nicht wahr? Ist dir bewusst, auf welches Maß an leicht erreichbarer zusätzlicher Lebensqualität du hierdurch leichtfertig [und letztendlich sinnlos] verzichtest? Doch dazu mehr im XXL-Traininar.)

Schreibe dir sinngemäß hier deine Antwort auf: “Derzeit lebe ich das Leben meiner Träume zu ___ %”.

(Die meisten meiner bisherigen Seminarteilnehmer antworteten auf diese Frage zu Beginn vom XXL übrigens mit durchschnittlich 30-50 %.)

Sagen wir mal, deine Antwort würde “50 %” lauten. Das bedeutet dann im Umkehrschluss, dass du derzeit auf 50 % deiner Lebensqualität verzichtest . Anders formuliert: Du lebst somit nur dein halbes Leben.

Krasser formuliert: Du verschenkst dein halbes mögliches Einkommen und bist zu 50 % tot. :-(

Positiv formuliert: du lebst 50 % unter deinem Niveau.

Alle diese Aussagen sind logisch korrekt, oder?

Welche Formulierung bewegt dich am meisten auf deine gewünschte Veränderung zu?

(Bei vielen Menschen ist es übrigens nicht die Vorfreude auf das Ersehnte, sondern die Angst und der Schmerz in Bezug auf das Versäumte oder den Verlust.)


Menschen, die dreimal so glücklich sind wie du, arbeiten dreimal so viel und so hart wie du!?

Manchmal ist es nützlich, an die Extreme zu denken, damit das Mögliche klarer zum Vorschein kommt. Bist du bereit für folgendes Gedankenexperiment?

Angenommen, du wolltest 10 x soviel verdienen, wie du im Moment verdienst. Müsstest du dann 10 x soviel arbeiten? Hier lautet deine klare Antwort sicherlich “ Natürlich nicht!”, stimmt's?

Wenn du doppelt so selbstbewusst, durchsetzungsstark und souverän sein möchtest, wie du es derzeit bist, müsstest du dich dann doppelt so stark anstrengen?

Erlaube mir, dir an dieser Stelle MEINE Antwort zu geben: Ein Mensch, der doppelt so selbstbewusst ist wie ein anderer, braucht sich im Regelfall WENIGER anzustrengen für denselben Erfolg als ein weniger selbstbewusster Mensch.

Das klingt zunächst paradox, nicht wahr?

Angenommen, ich läge mit dieser Beobachtungstatsache richtig, und angenommen, du wärst mit deinem Selbstbewusstsein derzeit nicht voll und ganz zufrieden. Dir ist schon klar, was dann daraus folgt, nicht wahr?

Vielleicht erinnerst du dich noch an diese Gesetzmäßigkeit aus der Physik : “Ein Stromkabel mit einem rundem Querschnitt hat bei doppeltem Querschnitt nur 1/4 des ursprünglichen Widerstandes”.

Einfacher formuliert: Je DICKER das Kabel, desto GERINGER der Widerstand. Spannend, nicht wahr?

Umgangssprachlich und auf das Selbstbewusstsein übertragen bedeutet das:

Ein selbstbewusster Mensch lebt sein Leben leichter, unbeschwerter und erfolgreicher als ein unsicherer Mensch - bei gleicher Anstrengung!

Bei gleicher Anstrengung und gleichem Zeiteinsatz ist der selbstbewusste Mensch deutlich erfolgreicher als der unsichere. Unfassbar, oder?

Wenn du diese Erkenntnis tief auf dich wirken lässt, was macht das mit dir? Bist du aufgewühlt? Wütend? Ärgerlich? Traurig? Weinerlich? Verletzt? Aggressiv? Voller Entscheidungskraft und Motivation?

Bis der unsichere Mensch aus seinen ganzen Zweifeln, Wenns und Abers sowie seinen Ängsten heraus endlich eine (kleine) Entscheidung getroffen hat, hat der selbstbewusste bereits sein komplettes Tagesprogramm erfolgreich abgearbeitet .

Zweifel, Wenns und Abers haben noch keinen Landwirt sein Land bestellen lassen. Und wer sein Land nicht bestellt, der kann nichts ernten, stimmt’s?

 

Was kommt dabei heraus, wenn der Erfinder, Trainer und kontinuierliche Weiterentwickler vom Selbstbewusstseinstraining seine mehr als 20-jährige Expertenkompetenz in ein einzigartig wirksames Lebensentfaltungs-Training steckt?

Dann kommt ein Training, Seminar, Coaching, Workshop, Kurs dabei heraus, das/der sich jeglicher gängiger Begrifflichkeit entzieht, und der die (hohen) Erwartungen der meisten Teilnehmer oft sogar noch deutlich übersteigt.

Deshalb habe ich auch als Bezeichnung dafür einen einzigartigen Begriff kreiert: Traininar®.

Können damit deine Träume wirklich wahr werden?

Hier das reale Beispiel von Klaus:

Klaus war Elektroingenieur und leitete ein kleines Team. Seinem Wert Sicherheit folgend studierte er zuvor E-Technik. Lange Zeit galt ein Studium als die Grundlage einer sicheren, gut dotierten Einkommensquelle. Ebenfalls dem Wert Sicherheit folgend fiel bei seiner Berufswahl die Entscheidung auf Siemens, einen großen und damit sicheren Konzern. Dann buchte Klaus ein Schnuppertraining bei mir, in der Folge ein umfassenderes (das damalige Selbstbewusstseinstraining XXL).

Hierbei kam Klaus mit dem von mir weiterentwickelten Konzept zum scharfen und tiefgreifenden Herausschälen der ganz persönlichen Lebenswerte in Kontakt. Das brachte Klaus’ Selbstkonzept extrem ins Wanken, förderte es doch Freiheit als höchsten Wert von Klaus zutage. Klaus’ Entscheidung stand fest: Sollte Freiheit tatsächlich sein höchster Wert sein, (wonach alles aussah,) würde er sein Leben komplett umkrempeln. Doch was, wenn er sich täuschte (bzw. das Werte-Konzept unzuverlässig wäre)?

Klaus hatte die Idee: Er würde 4 Wochen lang den Jakobsweg pilgern, um wandernd Tag für Tag für sich zu überprüfen. welcher Wert denn nun tatsächlich sein höchster wäre . Direkt zum Ende des einen “XXL-Wochenendes” pilgerte er los, um pünktlich zum nächsten XXL-Wochenende wieder präsent zu sein.

14 Tage lang, so schilderte Klaus es mir danach, begab er sich jeden Tag erneut auf den Weg mit der Frage “ Ist Freiheit tatsächlich mein höchster Wert? ”, um meist so gegen Nachmittag ein stabiles Ja in sich zu spüren. Nach diesen 14 Tagen blieb dieses Ja anhaltend stabil in ihm, woraus er schloss, dass Freiheit eben tatsächlich sein höchster Wert wäre (und das von mir entwickelte Werte-Konzept zuverlässig die tatsächliche Antwort geliefert hatte, jenseits des logisch-rationalen Bewusstseins).

Klaus kündigte den sicheren (jedoch stark einengenden) Job, machte sich (unsicher, jedoch frei) selbstständig und verdiente in den nächsten 5 Jahren immens viel Geld aus dieser neuen Freiheit heraus. Doch damit nicht genug: Vom Werte-Konzept so bewegt, ging er dieses gleich auch mit seiner Lebensgefährtin durch, die ihn zum damaligen Zeitpunkt bereits seit 17 Jahren begleitete. Was kam dabei heraus? Kaum zu glauben: Auch ihr höchster Wert war Freiheit.

Nachdem das Geld durch die neue Selbstständigkeit reichlich strömte stand für die beiden, die zwischenzeitlich übrigens geheiratet hatten, der nächste Schritt in ihrer persönlichen Selbstverwirklichung auf dem Programm: auswandern. Doch wohin?

Mehrere “Erkundungs-Reisen” lieferten die Antwort: Paraguay sollte das Land ihrer Träume werden. Es folgten noch einige “Test-Urlaube” vor Ort, um dann zunächst für ein Jahr “auf Probe” dort zu leben. Als sich auch dabei zeigte, dass Paraguay ihnen genau das Maß an Freiheit bietet, das sich die beiden wünschten, brachen sie die Zelte in Deutschland ab, kauften sich ein “mittelgroßes” Grundstück von ca. 20 ha und ließen sich ihr Traumhaus bauen. (Für einen Bruchteil dessen, was es in Deutschland gekostet hätte). Der Hektar Bauland, so Klaus, kostete übrigens rund 200-300 US-Dollar in der Region, in der die beiden bauten (und es fehlen keine Nullen ;-)).

Reich gesegnet mit dem in Deutschland verdienten Geld, plus einem unerwartet-unplanbaren Geldsegen durch die Paraguayische Regierung direkt, stießen Klaus und seine Gattin inzwischen viele Hilfsprojekte für unermeßlich große Katastrophen vor Ort an, die niemals ihren Weg in die Weltöffentlichkeit gefunden hatten. Häufig steht Klaus dabei persönlich mit einer Suppenkelle bewaffnet hinter der Gulasch-Kanone und blickt in weit mehr als nur dankbare Gesichter von Menschen, denen die Gaben vielleicht sogar das Leben retten.

Das Beste daran: Alles an dieser Geschichte ist wahr. Da Klaus mein “XXL” bereits vor über 10 Jahren belegte, kannst du dir sicher sein, dass die von mir entwickelten Tools heute noch trennschärfer und wirkungsvoller sind als damals.

 

Hast du den Mut dazu?

Das wirft die Frage auf:

Hast du den Mut dazu wirklich herauszufinden, wer du tief in deinem Wesenskern bist, um die Welt mit deiner Einzigartigkeit zu bereichern, und in der direkten Folge dich selbst und deine Lieben?

Es wirft jedoch auch die Frage auf, was denn das Herausfinden, wer man ist bzw. was genau man in diesem Leben will, mit Selbstbewusstsein zu tun hat. Auch darauf werde ich gleich noch eingehen.

Was ist Selbstbewusstsein?

Die nachfolgenden Ausführungen wirst du (noch) in keinem Lexikon finden. Doch da meine Wortschöpfung “Selbstbewusstseinstraining” längst sogar seinen Weg in den Duden gefunden hat, könnte sich auch das Folgende irgendwann in gängigen Lexika wiederfinden:

Selbstbewusstsein: Erklärung, die erste:

Analog dazu, wie Motivation die “Energie zur Erreichung von Zielen” darstellt, stellt Selbstbewusstsein die “Energie zur Erreichung der persönlichen Lebensziele” da.

Hieraus folgt: Für Menschen mit kleinen Zielen genügt ein “ kleines Selbstbewusstsein”. Menschen dagegen, die Großes anstreben, brauchen ein “ großes Selbstbewusstsein”.

Selbstbewusstsein: Erklärung, die zweite:

Das Maß an spür- bzw. erlebbarem Selbstbewusstsein eines Menschen “zeigt” sozusagen die Energie an, die diesem Menschen frei zur Verfügung steht.

Bei der Geburt hat jedes Baby noch dasselbe Maß an Selbstbewusstsein . Durch Traumata, negative Erlebnisse, einengende Erziehung, Spuren in der Seele hinterlassende Angsterlebnisse etc. bleibt bei vielen Menschen ein immenses Maß an Energie auf der Strecke, was sich dann in der Verkörperung eines niedrigen Selbstbewusstseins (und schneller Ermüdung bzw. geringer Leistungsfähigkeit, Unlust etc.) zeigt.

Umgekehrt gilt jedoch auch: In dem Maß, wie durch geeignete Vorgehensweisen diese Energiefresser wie Selbstsabotagemechanismen, systemische Verstrickungen, negative Lebensscripte, negative Glaubenssätze, Angstkonditionierungen etc. im XXL-Traininar aufgelöst werden, in dem Maß erlebt dieser Mensch wieder die volle Pracht und Energie seines natürlichen Selbstbewusstseins . Na, wie klingt das für dich?

Stell dir vor, wieder im Besitz all deiner Energien zu sein,...

...dich innerlich (endlich) frei zu fühlen, sodass du im Äußeren frei singen, vor hunderten von Menschen reden oder einfach nur lauthals lachen könntest, wenn dir danach zumute wäre. Einfach voll und ganz du selbst sein - na, wie wäre das?

Dürfte das sein, wenn es möglich wäre?

 

Was macht dieses Traininar so einzigartig wirkungsvoll?

Du erlebst und verinnerlichst auf den unterschiedlichen Ebenen deines Seins all die Techniken, Strategien, inneren Haltungen (= Mindset) und Vorgehensweisen , die sich als die erfolgreichsten innerhalb der letzten 20 Jahre im Leben von hunderten von Ausbildungs- und Trainingsteilnehmern erwiesen haben.

Einige dieser Techniken wurden sogar eigens von mir entwickelt oder weiterentwickelt , weil es für bestimmte Zwecke noch keine gab oder diese schlichtweg nicht wirkstark genug waren.

So zum Beispiel

  • die IntSel®-Stärkenleiter, mit der du deine Kern-Stärken, die in deinem Leben einen riesen Unterschied ausmachen werden, chirurgisch präzise herausschälen kannst
  • die Wertekategorien mitsamt Wertehierarchie als 7-stufiger Prozess, sodass du für den Rest deines Lebens (d)ein klares Erfolgs-Navigationssystem jederzeit voll und glasklar zugreifbar hast (auch zu anderen hin gerichtet in Bezug auf Menschenkenntnis)
  • die N-EIN-fach-Technik mitsamt Anti-Mobbing-Booster, um dich endlich klar, wirkungsvoll und ohne Energieverlust jederzeit nach Bedarf trennscharf abzugrenzen
  • die P.m.d.A-Aufstellung für alle die, die P. robleme m. it d. em A. nfangen haben (z. B. mit der angedachten Selbstständigkeit, dem Schreiben des ersten Buchs etc.)
  • und noch einige mehr.

Darüber hinaus erlebst und erlernst du Techniken auf eine Art und Weise, sodass du damit Wirkungen an dir und an anderen erzielen kannst, die weit über gängige Lehrbuchaussagen hinausreichen.

Da der Großteil dieses Traininars von mir für dich und deine Mitteilnehmer maßgeschneidert wird, ist die Wirkung und der Nutzen davon genauso einmalig und unvergleichlich wie du bzw. deine Persönlichkeit es sind.

Du möchtest gar keine Wirkung auf andere erzielen?

Das ist oft die Reaktion von Menschen, die sich erstmals intensiver mit ihrer Persönlichkeitsentwicklung beschäftigen.

Letztendlich handelt es sich hierbei um einen extrem einschränkenden Glaubenssatz, der dich klein macht, dich um die Fülle deines Lebens bringt und dir viel Frust, Ärger und Schmerz einhandelt.

Stell dir vor…,

  • Dir wird in einem Lokal versalzenes oder das falsche Essen serviert...
  • Beim Ausparken beschädigt jemand dein Auto, du kommst dazu und derjenige tut so, als ob nichts passiert wäre...
  • In einer Schlange, in der du schon lange anstehst, will sich jemand vor dich drängeln...
  • Dein für dich reservierter Platz ist von einem resoluten Menschen besetzt...
  • Beim Autokauf spürst du, dass “mehr” drin ist, aber…

Dir ist klar, dass ich diese Liste endlos weiter auffächern könnte. Möchtest du tatsächlich keine Wirkung auf andere erzielen? Nicht wirklich, oder?

Stell dir vor, du könntest jetzt ganz frei wählen zwischen diesen beiden Alternativen, welche würdest du wählen?

  1. Du möchtest gerne zögernd, zaudernd, zurückhaltend und kleinlaut reagieren
  2. Du möchtest gerne angemessen in der Sache, höflich, selbstbewusst und wirkungsvoll reagieren

Ich wette, die Option 2.) wäre dir lieber, oder?

 

Die Suche nach dem Haken

Wenn du magst kannst du noch einen Schritt weiter gehen. Nenne mir (bzw. besser dir, weil ich vermutlich gerade nicht in deiner Nähe bin,) doch einfach mal einige wirklich gute Gründe dafür, weit unter deinem Potenzial zu leben . Na, welche wirklich guten Gründe fallen dir dazu ein?

Liegt damit nicht ganz klar deine Entscheidung auf der Hand: "Ja, ich möchte jetzt endlich mein volles Lebenspotenzial entfalten können!" Das trifft doch dann zu, oder?

Und wenn du entschieden hast, dass du nun endlich dein volles Lebenspotenzial leben möchtest, dann ist die nächste naheliegende Frage die, wie bzw. womit du das erreichen kannst.

Doch wie du ja längst spürst, steckst du bereits mitten in der Beschreibung deiner möglichen Ideallösung drin.

Wirst du das Ruder nun endgültig in deinem Sinn herumreißen, oder suchst du lieber weiter nach dem Haken?

Doch halt, das Traininar ist doch bestimmt viel zu teuer?!

Das wäre vielleicht eine willkommene Möglichkeit, dich doch noch gegen die Entfaltung deines Lebenspotenzials zu entscheiden, habe ich Recht?

Meine Großtante, die ich als kleiner Junge ab und zu besuchte, hatte noch kein Bad in ihrem eigenen kleinen Häuschen, und noch nicht mal eine Toilette. Warmes Wasser gab es nur, wenn sie kaltes Wasser auf dem holzbefeuerten Herd in der Küche, der gleichzeitig die einzige Heizquelle im ganzen Haus darstellte, aufsetzte. Im Garten, zu dem man einige Treppenstufen hinaufsteigen musste, war das Plumsklo.

Aus damaliger Sicht war für viele Menschen ein Bad (noch) ein absolut verzichtbarer Luxus.

Du hast ein Smartphone, Schmuck, ein Auto, einen Fernseher, machst ab und zu woanders Urlaub?

Keine Sorge, und du brauchst auch nicht in eine Verteidigungshaltung zu gehen: All das sei dir voll und ganz gegönnt. Doch gleichzeitig macht all dieser kleine Luxus in deinem Leben keinen wirklichen Unterschied, stimmt's?

Du hast dich daran gewöhnt, das zu haben bzw. zu tun, und das hängt in einem hohen Maß damit zusammen, weil es andere ähnlich tun. Vor allem vermutlich in deinem direkten Umfeld.


Warum ist das Traininar auf 12 Teilnehmer begrenzt?

Nach meiner Erfahrung nimmt bis 12 Teilnehmer die Wirkung auf jeden Einzelnen zu, und danach unter Grüppchenbildung wieder ab.

Ein Traininar mit bis zu 12 Teilnehmern ist wie eine Art von einzigartigem Organismus, der in jedem einzelnen eine deutlich stärkere Wirkung erzielt, als würde ich exakt dieselben Techniken und Vorgehensweisen mit der jeweiligen Einzelperson unter 4 Augen praktizieren. Viele meiner TrainerkollegInnen, die sowohl mit Gruppen als auch mit Einzelpersonen arbeiten, teilen diese Erfahrung übrigens, dass in einer Gruppe weitaus “mehr geht” als im Einzelcoaching.

 

Zubuchbar

Wenn du möchtest stehe ich dir in einem separaten Wochenende z. B. für das Folgende als Mentor bzw. Coach zur Verfügung:

  • Dein erstes E-Book im weltweiten Handel
  • Dein erstes Taschenbuch im weltweiten Handel
  • Dein erstes Audio im weltweiten Handel
  • Dein erstes digitales Produkt im weltweiten Handel
  • Deine professionelle Website mit Blogfunktion online
  • Dein erstes Online-Training
  • Professionelle Audio-Bearbeitung (z. B. für dein erstes Hörbuch)
  • Semi-Professionelle Video-Bearbeitung (z. B. für dein erstes videobasiertes Online-Training)
  • Existenzgründungsstrategie, die deine dauerhafte Selbstständigkeit tatsächlich auch voll und ganz trägt
  • Professionell durchstarten als Trainer, Coach, Berater, Verkäufer etc.
  • Dein erster Video-Live-Stream
  • Geld verdienen mit Webinaren
  • plus noch einiges mehr...

Das Vorstehende ist nicht Bestandteil vom XXL-Traininar, kann jedoch von dir auf Wunsch dazugebucht werden. (Konditionen nach Absprache.)

Alle vorgenannten Produkte habe ich mehrfach produziert und dem weltweiten Handel zur Verfügung gestellt. Alle genannten Dienstleistungen beherrsche ich als langjähriger Praktiker aus dem Effeff.

Insbesondere verfüge ich über teilweise einzigartige Kontakte und kenne Strategien bzw. beherrsche Workflows, sodass du mit meiner Unterstützung an nur einem einzigen Wochenende etwas realisieren kannst, was den Ungeübten bzw. Unerfahrenen sehr viel Zeit und Geld kosten würde (bei unklarem Ausgang).

Deine positive Entwicklungsspirale dreht sich 6 intensive Monate lang unaufhaltsam weiter

Eine Redeangst, die beinahe jeder Mensch irgendwann erworben hat, im Einzelcoaching zu lösen, ist recht komfortabel. Der Praxisschock zeigt dann leider nur allzu häufig, dass man das Problem zwar im Kopf, nicht aber im Unterbewusstsein gelöst hat. Die “kluge” Lösung jedoch, die man nicht wirklich praktizieren kann, war somit lediglich eine Zeit- und Geldverschwendung .

Wenn du allerdings, sofern das eines deiner Ziele sein sollte, mehrfach vor deinen 11 Mitteilnehmern gesprochen haben wirst, kannst du dir aus der erlebten Praxis heraus sicher sein, dass sich deine Redeangst wirklich verabschiedet hat.

Natürlich reicht das Reden vor der Gruppe alleine in vielen Fällen noch nicht aus. Du kannst dir jedoch absolut sicher sein, dass ich auch dir helfen kann, deine wie tief auch immer sitzenden Redeängste ein und für alle mal aufzulösen, wenn du es ernst damit meinst.

Setze anstelle von Redeangst z. B. Entscheidungsschwierigkeiten, unklare Lebensziele, mangelndes Durchsetzungsvermögen etc. ein, denn beinahe alles, was mit einem mangelnden Selbstbewusstsein einhergeht, wirst du in diesen “6 Monaten deines Lebens” aufgelöst haben, soweit und sofern du das wirklich möchtest.

Coaching-, Führungs- und Veränderungstechniken, von denen du einige der wirkungsvollsten bald dein Eigen nennen kannst, werden dir schon bald in Fleisch und Blut übergegangen sein.

An jedem weiteren Wochenende baust du auf den Erfolgen deines letzten Wochenendes auf, sodass du 6 volle Monate lang spiralförmig nach oben wächst, auf allen Ebenen deines Seins.

 

Wie wird sich dein Leben durch 11 einzigartige neue Freunde verändern?

Deine maximal 11 Mitteilnehmer sind garantiert Menschen wie du und ich, und, genauso wie du, einzigartig zugleich. Wahrscheinlich werden alle mehr oder weniger “normale” Berufe haben, mehr oder weniger “normal” leben und so weiter.

Dennoch sind diese 11 Menschen etwas absolut Besonderes: Sie glauben nämlich nach wie vor voll und ganz an sich, oder möchten (endlich/endlich wieder) voll und ganz an sich glauben.

Ein Mensch, der an sich glaubt, hat immer auch die Tendenz, an andere zu glauben. Wer sich selbst begeistern kann, kann auch andere begeistern. Wer von etwas begeistert ist, steckt andere automatisch an .

In einem Umfeld mit Menschen, die sich wechselseitig inspirieren, unterstützen und motivieren gelingt Vieles nicht nur leichter, sondern Manches wird dadurch überhaupt erst möglich.

Wie viele Menschen hast du derzeit in deinem Umfeld, die dich voll und ganz unterstützen?

Wie viele Profis hast du derzeit eng genug um dich herum, die dich darin unterstützen, dein wahres Ich zu klären, von Fremdem und Bremsendem zu befreien und dich in deine wahre Kraft und in dein wahres Leben hinein zu begleiten?

Ich rede hier nicht von Menschen, die es nur “gut mit dir meinen”, sondern die wirklich in der Lage sind, aufgrund ihrer langjährig gereiften Kompetenz Entwicklungssprünge in deiner Persönlichkeit nachhaltig anzustoßen.

Ich kann dir deine Antwort nennen: Du hast derzeit keine solchen Menschen um dich herum.

Denn wäre das der Fall, hättest du deine inneren Bremsen bereits gelöst, deinen Lebenstraum ins Leben geholt und du wärst gerade mittendrin, dein traumhaftes Leben zu leben.

Diese Erkenntnis mag sich zunächst ernüchternd anfühlen, doch letztendlich gibt sie dir Klarheit und kann dich in deiner Entscheidung bestärken, oder?

Erlebe den Spirit eines Start-Ups in deinem Leben

Vielleicht hast du die Geschichte von dem einen oder anderen Start-Up-Unternehmen schon mal mitverfolgt: Meist sind da zwei, drei oder ein paar mehr Menschen und eine große Idee, an die alle Beteiligten glauben, die alle fasziniert und im Höchstmaß motiviert.

Gerade am Anfang von diesem Start-Up ist die Begeisterung groß, und das Know-how extrem klein bis beinahe noch gar nicht vorhanden.

Genau solch einen Spirit brauchst du

...um voll und ganz in deine Kraft, in deine Kreativität, ins Handeln und insbesondere ins richtige Mind-Set zu kommen , damit deine Traum-Idee geboren, zu einem Lebenstraum auswachsen und schließlich voll und ganz von dir gelebt werden kann. Als Angestellter, als Selbstständiger und auch als Privatier - je nach Lebenstraum eben.

Eine sehr inspirierende Geschichte von drei ehemaligen Studenten, die ich (bisher) nicht kenne, habe ich schon oft dazu benutzt, Klienten um die “alles ist so schwierig-Klippe” herumzulotsen.

Bei meinen Recherchen zu einigen Details bin ich soeben über das nachfolgende Video gestolpert, das diese Geschichte so anschaulich darstellt, dass ich es einfach hier direkt einbinde.

Es geht mir dabei NICHT darum, dir die Idee einer Selbstständigkeit verkaufen zu wollen. Meines Erachtens ist der Inhalt dieses Videos jedoch eine wunderbare (und vor allem WASCHECHTE) Metapher dafür was alles möglich ist, wenn man es wirklich, wirklich, wirklich möchte .

Zu dieser Firma stehe ich in keinerlei Verbindung, außer dass ich von ihrem Erfolg, wie auch von vielen ähnlich gelagerten Erfolgsgeschichten von anderen Firmen oder Einzelpersonen, sehr begeistert bin. Hier also das Video (öffnet sich in separatem Fenster): Video mit Start-Up-Spirit

 

6 volle Monate lang Start-Up-Spirit?

Stell dir vor, du könntest von diesem Start-Up-Spirit 6 volle Monate lang jederzeit profitieren

  • plus von den wertvollen Ideen & Inspirationen
  • von dem sich wechselseitig durch die wirkungsvollsten Techniken führen und dadurch tiefgreifende Resultate erzielen
  • mit den 11 gleichgesinnten inspirierenden Menschen
  • plus durch all das, wozu ich dir verhelfen werde

Was meinst du, ist das vom Prinzip her nicht das absolut genialste Umfeld, um deinen Lebenstraum auf die Welt zu bringen und um dich mitten in dein Traumleben hineinzukatapultieren?

Was umfasst dein XXL-Traininar?

Dein XXL-Traininar umfasst die folgenden Bestandteile:

  • 5 Traininar-Wochenenden in 91575 Windsbach
    • 4 Wochenenden davon zu feststehenden Terminen (aktuelle Termine auf Anfrage)
    • 1 Wochenende wählst du dir (nach Absprache) gemäß deiner persönlichen Zielsetzung aus einer Übersicht aus
      • Uhrzeiten: jeweils Fr 18-21.30, Sa 9.30-18, So 9.30-17 Uhr
  • 8 Live-Video-Trainings
    • von je ca. 60-120 Minuten Dauer via Internet
    • im ca. 14-tägigen Abstand und so verteilt, dass du (die Präsenz-Wochenenden eingeschlossen) praktisch durchgängig nach spätestens 14 Tagen neuen Input, neue Motivation und neue Wachstumsimpulse bekommst
    • Per Live-Chat, Telefon, skype etc. kannst du mir dabei sofort deine Fragen zu den Themen, Techniken, persönlichen Umsetzungsstrategien etc. stellen, auf die ich dann eingehe
    • Diese Livestreams wirken erfahrungsgemäß sehr motivierend, intensivieren den eigenen Umsetzungswillen, und halten den Spirit hoch
    • Anschließend kannst du dauerhaft in deinem Online-Traininar-Paket jederzeit auf diese Videos zugreifen

  • Alle Unterlagen nebst vielen einzigartigen Video- und Audio-Anleitungen, die teilweise sogar weit über die XXL-Traininar-Inhalte hinausgehen, sind für dich dauerhaft online zugreifbar. Das Wichtigste davon kannst du dir ausdrucken, viele Audios und Videos auch herunterladen. Hierzu erhältst du deinen persönlichen Zugangscode direkt von mir
  • Sofort mit dem Eingang deiner Bezahlung (bzw. der ersten Rate) erhältst zu Zugang zu einem nur für dich als XXL-Traininar-Teilnehmer zugänglichen Online-Training, das dir mit all seiner Wirkkraft, Inspiration etc. ab dann dauerhaft zur Verfügung steht

    Außerdem stelle ich dir mit diesem Online-Training weitere Umsetzungshilfen sowie inspirierende Audios und Videos für deine beliebig häufige Nutzung ein.

    Solltest du vielleicht selbst die Lust und die Fähigkeit zum Erstellen von solchen Audios oder Videos bereits mitbringen oder dazugewinnen wollen (was nicht ungewöhnlich ist), stelle ich diese ebenfalls gerne dort ein :-)
    • Der Zugang zu diesem Online-Training bleibt dir auch nach dem XXL-Traininar-Ende zu deiner dauerhaften Motivation, Inspiration und zum Austausch mit deinen neuen Bekannten und Freunden erhalten
 

Wer wirst du sein nach vollen 6 Monaten an geballter Motivation, Inspiration, Wachstumsimpulsen etc. auf allen Ebenen?

Da die 5 Präsenz-Wochenenden über 6 Monate verteilt liegen, stehe ich dir somit 6 volle Monate im Rahmen des XXL-Traininars zur Verfügung

  • Nebst deinen bis zu elf neuen Freunden
  • Nebst dem Raketenschub aus den 14-täglichen Live-Video-Trainings von 60-120 Minuten Dauer (in denen ich insbesondere auch auf deine persönlichen Fragen und Anliegen eingehe)
  • Nebst den dir zur Verfügung stehenden Audios, den Videos, den Video-Livestreams
  • Nebst dem Austausch in einer geschützten Online-Gruppe…

An diesen Wochenenden realisierst du deinen Lebenstraum wie in Siebenmeilenstiefeln

[Termine auf Anfrage, siehe ganz unten auf dieser Seite]

Dein jederzeit und allerorts zugänglicher “Internet-Coach”

Theoretisch genügt dir ein ganz normales Smartphone mit Internetzugang, um an den Video-Livestreams teilzunehmen sowie an dem ebenfalls beinhalteten einzigartigen Online-Trainings-System.

Du brauchst keine spezielle App zu installieren, sondern für die allermeisten im XXL-Traininar enthalten digitalen Inhalte (Audios, Videos, Informationen, Tipps, Techniken, Checklisten, Ablaufpläne…) loggst du dich ganz einfach in dein persönliches Konto ein, das du anfangs eröffnest, und dort spielt dann die ganze Musik.

Prinzipiell kannst du rund um die Uhr, weltweit und von beliebig vielen internetfähigen Geräten darauf zugreifen.

Natürlich tippt es sich leichter mit einer separaten Tastatur, vielleicht einem Laptop oder einem Tablet-PC, doch das liegt voll und ganz bei dir.

Auch wenn die in deinem XXL-Traininar-Paket enthaltenen digitalen Inhalte immens umfangreich und wirkungsvoll sind: Wenn du einigermaßen mit einem Smartphone umgehen oder von einem Computer aus Emails schreiben und empfangen kannst, genügen diese Fähigkeiten vollkommen, um dein gesamtes “digitales XXL-Traininar-Paket” ebenfalls voll und ganz auszuschöpfen.

 

Wieviel bist du dir wert…

… in dieses deinen Lebenstraum ans Tageslicht holende und dich in dein Traumleben hineinkatapultierende Paket zu investieren?

  • Wieviel ist es dir wert, dein Leben von Blockaden, systemischen Verstrickungen, limitierenden Glaubenssätzen, zerstörerischen Lebensskripten, Selbstsabotagemechanismen und mehr zu befreien?
  • Wieviel ist es dir wert, dein Einkommen als Angestellter oder Selbstständiger spürbar zu erhöhen bzw. wieder oder erstmals richtig ins Verdienen zu kommen?
  • Falls auf dich zutreffend:
    • Wieviel ist es dir wert, dich nebenher oder hauptberuflich erfolgreich selbstständig zu machen?
    • Wieviel ist es dir wert, deinen Partnerplatz wirklich klar zu bekommen, damit der Partner/die Partnerin für dein Leben sich wirklich dauerhaft von dir angezogen fühlt?
    • Wieviel ist es dir wert, dein Buch zu schreiben, Audios, Videos, deine Webseiten oder vielleicht sogar deine digitalen Produkte hinaus in die Welt zu bringen, um damit dein Einkommen traumhaft zu steigern?
  • Wieviel ist es dir wert, deinen tief aus deiner Seele kommenden Traum herauszufiltern und zu leben?
    • Auf der Basis deiner Stärken, Werte, Lebensziele, Visionen, vielleicht sogar Mission, die du allesamt in diesem XXL-Traininar tiefgreifend und erfolgreich ins Licht der Welt holst?

Ich meine es sehr ernst damit, denn...

...je klarer und entschlossener du bist, desto mehr dienst du der Gruppe, und desto mehr dient die Gruppe dir. Solltest du dir nicht wertvoll genug sein, schwächt das die Gruppe, und damit würde dein zu niedriger Wert die Gruppe einen zu hohen Preis kosten.

Bist du zu deinem ganz persönlichen Gesamtwert gekommen? Dann notiere dir die Obergrenze, die du bereit bist, in dieses Lebensveränderungspaket, und damit letztendlich in dich selbst, zu investieren.

Schreib’s bitte auf, denn damit beginnt bereits deine Transformation von deinem “jetzigen Selbst” zu deinem “ressourcenvollen, voll und ganz dein Leben lebenden Selbst”.

Dies ist ein wichtiger ENT-Scheidungs-Schritt, halte ihn deshalb jetzt gleich angemessen fest, gerade auch als eine Art von Wertmesser.

Wieviel bist du dir wert, in die Realisierung deines Lebenstraums zu investieren? Schreib’s hier auf: “Ich bin derzeit bereit, ____ € in meine persönliche Weiterentwicklung und in die Realisierung meines Lebenstraums innerhalb der nächsten 6 Monate im Rahmen vom XXL-Traininar zu investieren”.

Du hast es dir aufgeschrieben? Meinen herzlichen Glückwunsch dazu!

 

Warum stelle ich dir alle diese Fragen, und schreibe den Angebotspreis nicht offen hin?

Ein wesentlicher Teil der einzigartigen Wirkung vom XXL-Traininar resultiert daraus, dass jeder einzelne Teilnehmer seine glasklare Entscheidung zu dieser spannenden 6-Monats-Abenteuerreise trifft.

“Gucker, Zweifler & Co” würden die gesamte Gruppe ausbremsen. Von daher nehme ich niemanden ins XXL-Traininar mit hinein, den ich nicht kenne, und von dem ich nicht dahingehend überzeugt bin, dass er die Gruppen-Wirkung bereichert.

Exakt dann wenn das, was du für deinen Lebenstraum bereit bist, in dich und in dein Leben zu investieren, zum XXL-Traininar-Preis passt , und du voll und ganz dabei sein möchtest, bist du hier definitiv an der richtigen Adresse.

Natürlich werde ich dir dieses Lebensveränderungspaket nicht für einen unklaren Preis anbieten, sondern ebenfalls für einen glasklaren, jedoch in einem persönlicheren Rahmen.

Auf Wunsch besteht auch eine Ratenzahlungsmöglichkeit. Solltest du finanziell derzeit noch nicht gut dastehen, kannst du mit den Raten bereits 6 Monate vor dem XXL-Beginn starten, sodass sich die Ratenzahlungshöhe (je Monat) ungefähr halbiert.

Alle Details erfährst du auf Anfrage und in einem persönlichen, für dich und mich passenden Rahmen. :-)

Auch du möchtest deinen Lebenstraum erkunden und verwirklichen?

Schreibe mir bitte ein paar Sätze über dich und deine Teilnahmemotivation an folgende Email-Adresse: Matthias-Schwehm "ät" intsel.de

Daraufhin werde ich mit dir in Kontakt treten - versprochen! :-)

Halte dich ran, denn am 15. Dez. '17 geht's los, und nach 12 netten Menschen schließt sich die Buchungstür - der maximalen Wirkung halber.

Häufig gestellte Fragen


Was ist bei Krankheit oder bei nicht verschiebbaren Terminen?
Solltest du mal ganz oder teilweise nicht bei dem einen oder anderen Wochenend-Block anwesend sein können und mir das zuvor mitteilen, kannst du den versäumten Block problemlos im Folgetraining (ungefähr 6 Monate später) ohne Mehrkosten nachholen. Durch deine Online-Zugriffsmöglichkeit auf alle Teilnehmerunterlagen kannst du die versäumten Inhalte vor- oder nacharbeiten, sodass du am Ball bleibst bzw. auf dem Weg deiner Lebenstraum-Realisierung.
Ich bin kein Internet-Genie. Wie ist das mit dem Online-Training und dem Video-Live-Training?
Keine Sorge: Wenn du in der Lage bist, Emails zu senden und zu empfangen, bist du auch in der Lage, das Online-Training voll und ganz zu nutzen sowie am Live-Video-Training teilzunehmen. (Das hier ist nämlich kein Programmier- oder Webseiten-Erstell-Kurs. :-))